Yacht

Eine Yacht ist ein Bootstyp, der hauptsächlich für die Freizeitgestaltung genutzt wird. Es verfügt in der Regel über eine Kabine, so dass es nicht über Nacht in den Hafen zurückkehren muss. Ursprünglich waren Yachten Segelboote, aber heute gibt es auch Motoryachten. Der Name stammt von dem niederländischen Wort jachtschip, das ursprünglich Jagdboot oder Schnellboot bedeutete. Jachten haben einen festen Kiel.

Die Größe einer Yacht kann von etwa 20 Fuß (6 Meter) bis zu 200 Fuß (60 Meter) oder mehr variieren.

Die meisten Yachten in Privatbesitz liegen im Bereich von etwa 7 Meter (23 ft)-14 Meter (46 ft); die Kosten für den Bau und Unterhalt einer Yacht steigen mit zunehmender Länge schnell an. In den Vereinigten Staaten neigen Segler dazu, kleinere Yachten als Segelboote zu bezeichnen, während sie den allgemeinen Segelsport als Yachting bezeichnen. Im Segelbootrennen ist eine Yacht jedes Segelschiff, das an einer Regatta teilnimmt.





Eine große Motoryacht in Lorient, Bretagne, Frankreich
Eine große Motoryacht in Lorient, Bretagne, Frankreich

AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3