Yang di-Pertuan Agong

Der Yang di-Pertuan Agong (wörtlich: "Er, der zum Herrn gemacht ist", Jawi: يڠ دڤرتوان اݢوڠ), auch bekannt als das Oberste Oberhaupt oder der König, ist der Monarch und das Staatsoberhaupt von Malaysia. Das Amt wurde 1957 geschaffen, als die Föderation Malaya (heute Malaysia) die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich erlangte. Malaysia ist eine konstitutionelle Monarchie mit einem gewählten Monarchen als Staatsoberhaupt. Der Yang di-Pertuan Agong ist einer der wenigen gewählten Monarchen in der Welt.

In der konstitutionellen Monarchie Malaysias verfügt der Yang di-Pertuan Agong innerhalb der Verfassung auf dem Papier über weitreichende Befugnisse. In der Verfassung ist festgelegt, dass die Exekutivgewalt der Bundesregierung dem Yang di-Pertuan Agong übertragen wird. Er ist jedoch verpflichtet, diese Macht auf den Rat des Kabinetts oder eines unter der Aufsicht des Kabinetts handelnden Ministers auszuüben. Das Kabinett wird vom Premierminister geleitet, der vom Yang di-Pertuan Agong aus den Reihen der gewählten Parlamentsmitglieder ernannt wird. Unter ihnen hat der Yang di-Pertuan Agong einen Ermessensspielraum bei der Wahl des Premierministers und ist nicht an die Entscheidung des scheidenden Premierministers gebunden, wenn keine Partei die Mehrheit der Stimmen erhalten hat (Artikel 40). Er hat jedoch nicht das Recht und die Befugnis, den Premierminister zu entlassen. Er kann auch einen Antrag auf Auflösung des Parlaments ablehnen oder seine Zustimmung dazu verweigern (Artikel 40). Er kann das Parlament auflösen oder auflösen (Artikel 55), aber er kann das Parlament nur auf Antrag des Premierministers auflösen (Artikel 43). Er kann alle neuen Gesetze oder Änderungen bestehender Gesetze ablehnen, aber wenn er die Zustimmung noch immer verweigert, wird sie automatisch nach 30 Tagen nach der ersten Vorlage an ihn Gesetz (Artikel 66). Die königliche Gemahlin des Yang di-Pertuan Agong ist als Raja Permaisuri Agong bekannt, und das Paar wird auf Englisch als "His Majesty" (Seine Majestät) und "Her Majesty" (Ihre Majestät) bezeichnet.

Der 16. und derzeitige Yang di-Pertuan Agong ist Al-Sultan Abdullah von Pahang, der Sultan Muhammad V. von Kelantan ablöst, der am 6. Januar 2019 abdankte. Er wurde am 24. Januar auf einer Sondersitzung der Herrscher-Konferenz gewählt. Er legte den Amtseid ab und wurde am 31. Januar auf der Istana Negara vereidigt.

Reihenfolge des Dienstalters der Staaten

Seit dem ersten Zyklus von zehn Yang di-Pertuan Agong (1957-1999) folgt die Reihenfolge unter den in Frage kommenden Staatsherrschern der durch diesen Zyklus festgelegten Reihenfolge, nämlich

  1. Negeri Sembilandas Yang di-Pertuan Besar von Negeri Sembilan
  2. Selangorder Sultan von Selangor
  3. Perlisder Raja von Perlis
  4. Terengganuder Sultan von Terengganu
  5. Kedahder Sultan von Kedah
  6. Kelantander Sultan vonKelantan
  7. Pahangder Sultan von Pahang
  8. Johorder Sultan von Johor
  9. Perakder Sultan von Perak
  10. Bruneider Sultan vonBrunei
AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3