Xoloitzcuintle

Der Xoloitzcuintle (/ʃoʊloʊiːtsˈkwiːntleɪ/), oder Xolo, auch bekannt als der mexikanische Nackthund, ist eine Hunderasse aus Mexiko. Die meisten haben keine Haare, aber einige werden mit Haaren (behaart) geboren. Der Xolo hat auch eine faltige Haut. Er ist in drei Größen zu finden: Spielzeug, Miniatur und Standard. Sein Name stammt aus der Nahuatl-Sprache, wo er xōlōitzcuintli (Einzahl) und xōlōitzcuintin (Mehrzahl) genannt wird. Der Name stammt von dem Gott Xolotl und itzcuīntli, was in der Nahuatl-Sprache Hund bedeutet.

Xoloitzcuintles ohne und mit Haar.
Xoloitzcuintles ohne und mit Haar.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3