Upper Canada College

Das Upper Canada College (UCC) ist eine private Unterstufen- und High School für Jungen in Toronto, Kanada. Schüler zwischen dem Oberstufenkindergarten und der zwölften Klasse studieren im Rahmen des International Baccalaureate Programms.

Die 1829 gegründete UCC ist die älteste unabhängige Schule in der Provinz Ontario und die drittälteste des Landes. Sie wird als prestigeträchtige Vorbereitungsschule in Kanada beschrieben, die viele von Kanadas prominenten Absolventen hat. Nach dem Vorbild des britischen öffentlichen Schulsystems beeinflusste und beeinflusste das College während des gesamten ersten Teils seiner Geschichte die Regierung. Seit seiner Gründung hat es sich einen guten Ruf bewahrt.

Heute ist die UCC völlig unabhängig, und die Studenten und Dozenten sind in Bezug auf ihren kulturellen und wirtschaftlichen Hintergrund vielfältiger. Die Verbindung zur Königsfamilie wird durch Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, der offizieller Besucher der Hochschule und Mitglied des Gouverneursrates ist, aufrechterhalten.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3