Blindheit

Blindheit ist, nichts zu sehen. Manche Menschen werden als blind bezeichnet, auch wenn sie ein wenig sehen können. Das liegt daran, dass sie nicht klar sehen können, sondern nur unkonzentrierte Formen oder Farben sehen.

In modernen Ländern sind nur wenige junge Menschen blind. Auf der ganzen Welt wird Blindheit meist durch Unterernährung und Krankheiten alter Menschen, wie Grauer Star und Trachom, verursacht. Menschen können aufgrund von Krankheiten oder Unfällen erblinden, aber manchmal werden Menschen blind geboren.

Manche Menschen sind farbenblind, d.h. sie können zwar sehen, aber bestimmte Farben nicht unterscheiden.

Wenn Menschen blind sind, benutzen sie Dinge wie das Alphabet in Brailleschrift und Blindenhunde, um Dinge des täglichen Lebens zu erledigen.

Berühmte Blinde waren unter anderem Louis Braille, der Erfinder des Braille-Alphabets, Stevie Wonder, Ray Charles und Helen Keller.

Ein blinder Mann in einem Einkaufszentrum wird von einem Blindenhund geführt.
Ein blinder Mann in einem Einkaufszentrum wird von einem Blindenhund geführt.

Eine Uhr, die so konstruiert ist, dass die Menschen die Tageszeit mit den Fingern fühlen können.
Eine Uhr, die so konstruiert ist, dass die Menschen die Tageszeit mit den Fingern fühlen können.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3