Yuendumu, Nördliches Territorium

Yuendumu ist eine Stadt im Northern Territory von Australien. Sie ist eine der größeren abgelegenen Gemeinden in Zentralaustralien. Sie liegt 293 km nordwestlich von Alice Springs. In Yuendumu leben etwa 817 Menschen; die meisten von ihnen sind Warlpiri und Anmatyerre-Aborigines. Die Stadt liegt im Gebiet des Yuendumu Aboriginal Lands Trust auf traditionellem Heimatland und umfasst viele Außenstationen.

Yuendumu wurde 1946 gegründet. Im Jahr 1947 wurde dort eine Baptistenmission gestartet. Bis 1955 hatten sich viele Warlpiri-Familien in der Stadt niedergelassen. Im Jahr 2006 verfügt Yuendumu über drei Gemeindehäuser, eine Schule, einen Flugplatz, ein Schwimmbad, eine große Gemeinschaft von Aborigine-Künstlern, eine Medienorganisation, eine Kirche, ein Zentrum für alte Menschen, ein Frauenzentrum und einen Unterschlupf.

AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3