Forum (Bangladesch)

Forum war ein englischsprachiges, monatlich erscheinendes Nachrichten- und Nachrichtenmagazin in Bangladesch. Es begann 1969, als Bangladesch noch Ostpakistan war. Hameeda Hossain und Rehman Sobhan gründeten das Magazin. Hossain ist ein Menschenrechtsaktivist. Sobhan ist Wirtschaftswissenschaftler. Das Magazin war gegen das westpakistanische Establishment. Es war für Demokratie und Wirtschaftsreformen in der pakistanischen Union. Die pakistanische Armee schloss die Zeitschrift am 26. März 1971, in den frühen Morgenstunden der Operation Searchlight.

Im Jahr 2006 begann The Daily Star, das Magazin jeden Monat neu herauszugeben. Shah Hussain Imam war der leitende Redakteur des Magazins. Der Redaktionsausschuss bestand aus den ursprünglichen Gründern des Forums, Hameeda Hossain und Rehman Sobhan sowie Mahfuz Anam, Herausgeber und Verleger von The Daily Star, Matiur Rahman, Herausgeber und Verleger von Prothom Alo, und Anisuzzaman, Professor für Bengali an der Universität von Dhaka. Im April 2013 veröffentlichte Forum seine letzte Ausgabe.

Schriftsteller aus ganz Südasien, wie Amartya Sen, Tariq Ali, Kuldip Nayar und Ahmed Rashid, schrieben für das Magazin.

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3