Knesset

Die Knesset (hebräisch: הכנסת - lit. HaKnesset; gemeint ist die Sammlung oder Versammlung; arabisch: الكنيست) ist der legislative Zweig der israelischen Regierung. Sie erlässt Gesetze, wählt den Präsidenten und den Premierminister, überwacht die Arbeit der Regierung und ist befugt, den Präsidenten und den Rechnungsprüfer des Staates aus dem Amt zu entfernen und Neuwahlen einzuberufen. Die Knesset ist de jure befugt, Gesetze zu erlassen und zu ändern, ohne dass sie aufgehoben wird. Sie kann jedes Gesetz mit einfacher Mehrheit verabschieden. Die Knesset hat 120 Mitglieder.

Die Knesset befindet sich in Givat Ram, einem westlichen zentralen Stadtteil Jerusalems.

Die derzeitige Knesset ist die 23. Knesset, die am 2. März 2020 gewählt und am 16. März 2020 vereidigt wurde.

Verwandte Seiten

  • Ergebnisse der Knesset-Wahlen
  • 2020 Israelische Parlamentswahlen
AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3