Europäische Wanderheuschrecke

Die Wanderheuschrecke (Locusta migratoria) ist die am weitesten verbreitete Heuschreckenart und die einzige Art in der Gattung Locusta. Sie kommt in ganz Afrika, Asien, Australien und Neuseeland vor. Früher war sie in Europa weit verbreitet, ist dort aber inzwischen selten geworden.

Aufgrund des ausgedehnten geografischen Gebiets, das viele verschiedene ökologische Zonen umfasst, sind zahlreiche Unterarten beschrieben worden. Allerdings sind sich nicht alle Experten über die Gültigkeit einiger dieser Unterarten einig.

Viele andere Orthopterenarten mit geselligem und wanderndem Verhalten werden mit dem Namen "Heuschrecken" bezeichnet.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3