Qubool Hai

Qubool Hai (Englisch: I Accept) ist eine Seifenoper auf Zee TV. Die Sendung erzählt über die muslimische Gemeinschaft. Sie will mit Stereotypen über den Islam brechen.

Das Programm wurde dafür gelobt, dass es den Weg für mehr Fernsehsendungen über die muslimische Kultur und das Familienleben geebnet hat. Es wurde von 4 Lions Films und von Divine Multimedia produziert.

Das Programm verwendet sowohl Drama als auch Romantik. Es erzählt über das Leben der drei Charaktere Zoya, Ayaan und Asad. Die drei sind wirklich voneinander verschieden, aber ihr Leben wurde durch das Schicksal zusammengeführt. Produzent Gul Khan sagte: "Die Show handelt von einer Lebensreise, ihren Prüfungen und Schwierigkeiten und der Akzeptanz des eigenen Schicksals. Es heißt, dass Gott uns die Kraft gibt, zu ändern, was wir ändern können, und den Mut, zu akzeptieren, was wir nicht ändern können".

Die Geschichte spielt gewöhnlich in Bhopal, Madhya Pradesh, Indien. Im April 2014 zog sie für einen Monat in den Punjab, Indien, um. Dies geschah, weil die Geschichte 20 Jahre vorsprang, um über das Leben von Asad und Zoyas Tochter Sanam zu erzählen. Die Produktion wurde im Mai 2014 wieder in Bhopal aufgenommen, da Sanam in die Stadt zurückkehrte, in der ihre Mutter und ihr Vater lebten.

Die Sendung wird noch im Juni 2015 ausgestrahlt und hat mehr als 680 Episoden gezeigt. Bei so vielen Episoden und Charakterwechseln haben eine Reihe verschiedener Schauspieler die verschiedenen Rollen gespielt. Die Sendung endete nach 856 Episoden. Es war eine der längsten indischen Seifenopern, die in diesem Zeitraum lief.

Zeichen

  • Zoya ist eine moderne und energische Frau, die Stereotypen in Frage stellt. Sie hört auf alle, die ihr Ratschläge geben, entscheidet aber nach dem, was ihr emotionales Herz sagt. Sie hat Respekt vor ihrer Kultur, folgt aber keinen Ritualen. Surbhi Jyoti spielte in der ersten Staffel die Rolle der Zoya.
  • Ayaan ist ein glücklicher und unbeschwerter junger Mann. Er verliebt sich in viele hübsche Frauen, will sich aber mit keiner von ihnen niederlassen. Ayaan ist seiner Mutter und seinem Stiefbruder Asad sehr zugetan. Er hat eine enge Beziehung zu Asad. Obwohl er aus einer zerrütteten Familie stammt, scheint er emotional stabil zu sein.
  • Asad will nur im Leben erfolgreich werden. Er ist ein Perfektionist und hat kein Interesse daran, verliebt zu sein. Sein Vater verließ die Familie, als er noch aufwuchs. Dadurch hatte er eine gestörte und instabile Kindheit. Trotzdem macht er einen Erfolg aus sich.
AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3