Gentleman

Ein Gentleman ist ein historischer Begriff, der im britischen Klassensystem für einen gebildeten Mann verwendet wird, der wohlhabend ist. Seine Bedeutung besteht darin, dass in einem Klassensystem die Menschen je nach den Umständen ihrer Geburt auf ganz unterschiedliche Weise gebildet wurden, lebten und arbeiteten. Dies ist der Grund für die ansonsten seltsame Kluft in Sportarten wie Kricket zwischen Amateur- und Profisport (die oft in derselben Mannschaft spielten) und zwischen Rugby Union und Rugby League.

Diese Unterscheidung ist notwendig, um viele der Romane, Theaterstücke und Filme aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg zu verstehen. Ähnliche Unterscheidungen gab es in den meisten anderen Ländern vor der Neuzeit. Betrachten Sie die Figuren in Tolstois Krieg und Frieden als Beispiel.

Tagträumender Herr, Postkarte aus Deutschland, 1919.
Tagträumender Herr, Postkarte aus Deutschland, 1919.

Poertrait eines Herrn, Gemälde aus dem 19. Jahrhundert.
Poertrait eines Herrn, Gemälde aus dem 19. Jahrhundert.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2022 - License CC3