Yutyrannus

Yutyrannus ist ein Tyrannosauroid-Dinosaurier, ein früher Vorfahre des Tyrannosaurus rex.

Es lebte während der Unterkreide vor 124,6 Millionen Jahren (mya). Er war etwa 10 Meter lang und 3 Meter hoch und ist der größte bekannte Dinosaurier mit direktem Nachweis von Federn. Er ist vierzigmal schwerer als der bisherige Rekordhalter, der Beipiaosaurus. Die Federn waren lang, bis zu 20 Zentimeter (7,9 in), und faserig.

Das Fossil wurde im heutigen Nordosten Chinas gefunden. Drei Fossilien von Y. huali, wurden alle in den Gesteinsschichten der Provinz Liaoning gefunden. Aufgrund seiner Größe ist es sicher, dass Yutyrannus nicht fliegen konnte. Die Federn unterstützten andere Funktionen, wie z.B. Temperaturregulierung und visuelle Signalgebung.

Yutyrannus ist von drei fast vollständigen fossilen Exemplaren bekannt (einem Adulten, einem Subadulten und einem Jungtier). Sie stammen von einem Fossilienhändler, der behauptete, alle drei seien in einem einzigen Steinbruch in Batuyingzi in der Provinz Liaoning gefunden worden. Sie wurden wahrscheinlich in einer Schicht der Yixian-Formation gefunden.

AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3