Juwel

Juwelen (oder Edelsteine oder Schmucksteine) sind seltene Mineralien. Sie haben gewöhnlich Farben. Sie beginnen in einer groben Gesteinsform, können aber geschliffen und poliert werden, um Schmuck herzustellen.

Einige andere nichtmineralische Gesteine (wie z.B. Lapislazuli) oder organische Materialien können jedoch auch für Schmuck verwendet werden und werden als Edelsteine bezeichnet. Dazu gehören Bernstein oder Jet. Perlen und Korallen werden manchmal auch als Edelsteine bezeichnet.

Die meisten Edelsteine sind hart. Weiche Mineralien werden wegen ihres Glanzes, der ihnen Wert verleiht, auch in Schmuckstücken verwendet. Selten zu sein (Mangel an Vorräten) macht einen Edelstein auch wertvoll.

Die alten Griechen begannen zu entscheiden, welche Edelsteine kostbar und welche halbedeutend sind. Dies setzte sich in anderen Kulturen fort. In der Neuzeit sind die Edelsteine Diamant, Rubin, Saphir und Smaragd, alle anderen Edelsteine sind Halbedelsteine.

Einige Edelsteine.
Einige Edelsteine.

Arten von Edelsteinen

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3