Million

Eine Million (1.000.000), oder eintausendtausend, ist die natürliche Zahl nach 999.999 und vor 1.000.001. Der Name stammt aus dem Italienischen, wo "mille" 1.000 war und 1.000.000 zu einer "milione", als "große Tausend", wurde.

In wissenschaftlicher Notation wird die Zahl als 1×106 oder nur 106 geschrieben. Physikalische Größen können auch mit dem SI-Präfix "mega-" ausgedrückt werden, wenn es sich um SI-Einheiten handelt. Zum Beispiel entspricht 1 Megawatt 1.000.000 Watt.

Das Wort "Million" ist sowohl dem Kurznummernsystem als auch dem Langnummernsystem gemeinsam, im Gegensatz zu den größeren Zahlen, die in den beiden Systemen unterschiedliche Bezeichnungen haben.

Die Million wird in der englischen Sprache manchmal als Metapher für eine sehr große Zahl verwendet, wie in "Never in a million years" und "You're one in a million", oder als Übertreibung, wie in "I've walked a million miles".

Il Milione ist der Titel von Marco Polos Erzählung über seine Reisen in China. Der Name soll von Polos Spitznamen nach seinen Erzählungen über Reichtümer und Scharen von Menschen stammen.

Beispiele

  • Ein Millionär ist jemand, der mindestens eine Million Währungseinheiten besitzt.
  • In der Informatik entspricht ein Megabyte etwa einer Million Bytes oder 1.048.576 (1.0242).
  • In der Messung gibt es eine Million Millimeter in einem Kilometer. In einem Megameter gibt es eine Million Meter. (Eine Person, die vollständig um den Erdäquator reist, reist 40 Megameter). Auch Licht legt eine Million Kilometer in etwa 3 Sekunden zurück (siehe: Lichtgeschwindigkeit).

AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3