Mittlerer Osten

Der Nahe Osten ist ein Begriff, der von Archäologen, Geographen und Historikern für den Nahen Osten verwendet wird.

Hintergrund

Der Begriff Naher Osten kam in den 1890er Jahren in Gebrauch, als die europäischen Mächte mit zwei kritischen Situationen im "Osten" zu tun hatten. Der chinesisch-japanische Krieg 1894-1895 im Fernen Osten und der Völkermord an den Armeniern im Nahen Osten.

Der britische Archäologe D.G. Hogarth veröffentlichte 1902 The Nearer East, das zur Definition des Begriffs und seiner Ausdehnung beitrug und Albanien, Montenegro, Südserbien und Bulgarien, Griechenland, Ägypten, alle osmanischen Länder, die gesamte arabische Halbinsel und die westlichen Teile des Iran umfasste.


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3