Canopus

Canopus, oder Alpha Carinae im Bayer-Bezeichnungssystem, ist der hellste Stern in seinem Sternbild (Carina) und der hellste Stern am südlichen Nachthimmel.

Canopus ist ziemlich ungewöhnlich, denn seine Entfernung von der Erde war erst in den 1990er Jahren bekannt. Vor dem Start des Satellitenteleskops Hipparcos schwankten die Entfernungsschätzungen für den Stern sehr stark, von 96 Lichtjahren bis 1200 Lichtjahren. Hipparcos stellte fest, dass Canopus 310 Lichtjahre (96 Parsecs) von unserem Sonnensystem entfernt liegt.

Die Schwierigkeit, die Entfernung von Canopus zu messen, rührte daher, dass er ein "weniger leuchtender Überriese" war. Solche Sterne sind selten und schlecht verstanden. Es handelt sich um Sterne, die sich entweder im Prozess der Entwicklung zum oder vom Status eines Roten Riesen befinden können. Dies wiederum machte es schwierig zu wissen, wie hell Canopus an sich ist und wie weit er daher entfernt sein könnte. Die direkte Messung war die einzige Möglichkeit, das Problem zu lösen. Da Canopus für Parallaxenbeobachtungen auf der Erde zu weit entfernt ist, war die Entfernung des Sterns bis Anfang der 1990er Jahre nicht mit Sicherheit bekannt.

Canopus ist 13.600-mal leuchtender als die Sonne und der innewohnende hellste Stern innerhalb von etwa 700 Lichtjahren. Tatsächlich hätte Canopus ab einer Astronomischen Einheit eine scheinbare Helligkeit von -37. Canopus erscheint an unserem Himmel nur deshalb weniger hell als Sirius, weil Sirius viel näher an der Erde liegt (8,6 Lichtjahre).

Die Oberflächentemperatur von Canopus beträgt 7350 ± 30 K. Sein Durchmesser wurde mit 0,6 Astronomischen Einheiten gemessen (der gemessene Winkeldurchmesser beträgt 0,006 Bogensekunden), was dem 65fachen der Sonnentemperatur entspricht. Würde er sich im Zentrum des Sonnensystems befinden, würde er sich über drei Viertel des Weges zum Merkur erstrecken. Ein erdähnlicher Planet müsste dreimal so weit wie Pluto entfernt liegen, damit sein Stern die gleiche Größe am Himmel erscheinen könnte wie unsere eigene Sonne. Canopus ist eine starke Quelle von Röntgenstrahlen, die wahrscheinlich von seiner Korona erzeugt werden, die magnetisch auf etwa 15 Millionen K aufgeheizt wird.

Canopus ist Teil der Scorpius-Centaurus-Assoziation, einer Gruppe von Sternen, die ähnliche Ursprünge haben.

Stellung von Canopus
Stellung von Canopus


AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3