Entwickeltes Land

Ein entwickeltes Land (auch als Industrieland oder wirtschaftlich entwickelteres Land (MEDC) bezeichnet) ist ein Land, das über mehr Unternehmen und Infrastrukturen (Straßen, Flughäfen, Elektrizität usw.) verfügt als ein Entwicklungsland. Die am häufigsten zur Messung des Wirtschaftswachstums verwendeten Zahlen sind das Bruttoinlandsprodukt (BIP) und das Pro-Kopf-Einkommen (durchschnittliches Geld pro Person). Andere beinhalten die Menge der Industrie, den Umfang der Infrastruktur, die Alphabetisierung, die Lebenserwartung und den grundlegenden Lebensstandard. Es gibt keine genaue Methode, um zu sagen, welches Land entwickelt ist oder sich entwickelt. Oft wird die Frage diskutiert, welche Länder die am weitesten entwickelten sind,

Die entwickelten Länder haben eine postindustrielle Wirtschaft, was bedeutet, dass der Dienstleistungssektor an Bedeutung gewinnt und der Industriesektor weniger wichtig ist. Arbeitsplätze im Dienstleistungssektor sind solche, bei denen eine Person etwas für eine andere Person tut, wie den Verkauf oder die Reparatur eines Produkts. Bei Arbeitsplätzen im Industriesektor wird ein Produkt hergestellt, normalerweise in einer Fabrik. In einem entwickelten Land können Arbeitsplätze in der Industrie in weniger entwickelte Länder verlegt (ausgelagert) werden, die den Arbeitnehmern weniger Geld zahlen. Entwicklungsländer befinden sich möglicherweise im Prozess der Industrialisierung (Bau der Fabriken und der Infrastruktur), und unterentwickelte Länder sind in der Regel von der Landwirtschaft abhängig, häufig von der Subsistenzlandwirtschaft.

Das erste Industrieland war Großbritannien, gefolgt von Belgien. Spätere Industrieländer waren Deutschland, die USA, Frankreich und andere westeuropäische Länder. Laut Jeffrey Sachs ist die gegenwärtige Spaltung zwischen der entwickelten und der sich entwickelnden Welt vor allem ein Ereignis des 20.

Einflussnahme

Nach Angaben des Internationalen Währungsfonds lieferten die Industrieländer 2010 mehr als die Hälfte des globalen BIP. Im Jahr 2012 waren die wichtigsten entwickelten Volkswirtschaften die USA, Japan, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Kanada. Diese werden auch als G7 bezeichnet.

Die G7 haben 10% der Weltbevölkerung, produzieren aber fast 40% des weltweiten BIP. Sie kontrollieren auch viele der wirtschaftlichen Entscheidungen, die die Welt betreffen. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat fünf ständige Mitglieder, vier davon sind in der G8 (G7 plus Russland).

Ähnliche Begriffe

Zu den Begriffen, die den Begriffen "entwickeltes Land" ähneln, gehören fortgeschrittenes Land, Industrieland, weiter entwickeltes Land (MDC), wirtschaftlich weiter entwickeltes Land (MEDC) (im Vergleich zu weniger wirtschaftlich entwickeltem Land (LEDC)), Land des globalen Nordens, Land der ersten Welt und postindustrielles Land.

Andere Möglichkeiten zur Messung

Wirtschaftliche Kriterien werden gewöhnlich als die wichtigsten angesehen. Dazu gehört das Pro-Kopf-Einkommen (durchschnittliches Geld für jede Person). Länder mit hohem Pro-Kopf-BIP und reifer Industrialisierung werden als entwickelte Länder bezeichnet. Aber Modernisierung wird nicht immer als die einzige Möglichkeit angesehen, den Fortschritt zu messen.

In jüngster Zeit ist eine weitere Messgrösse, der Index der menschlichen Entwicklung (HDI), der Arbeitsplätze, Einkommen, Zugang zu Medizin, Lebenserwartung und Bildung kombiniert, in den Vordergrund gerückt. Der UN-HDI misst den Stand der menschlichen Entwicklung eines Landes. Es besteht zwar ein enger Zusammenhang zwischen einem hohen HDI-Wert und einer florierenden Wirtschaft, aber das ist nicht immer der Fall. Die 47 Länder mit den höchsten HDI-Werten liegen zwischen 0,793 in Barbados und 0,955 in Norwegen. Viele Länder mit einem HDI von 0,788 und mehr (Stand 2010) werden auch vom IWF oder der CIA als "fortgeschritten" eingestuft (Stand 2009). Das Land Bhutan hat mit der Idee des Bruttonationalglücks (GNH) begonnen, um zu messen, wie glücklich die Menschen tatsächlich sind. Sie waren der Meinung, dass das BNH genauso wichtig sei wie das BIP, und diese Idee hat sich über Bhutan hinaus verbreitet.

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3