Punjabi-Sprache

Punjabi ist eine indisch-arabische Sprache. Es ist die Muttersprache von etwa 130 Millionen Menschen und steht an zehnter Stelle der am meisten gesprochenen Sprachen der Welt. Die meisten Menschen, die diese Sprache sprechen, leben in der Region Punjab in Pakistan und Indien. Sie ist auch in Haryana, Indien Himachal Pradesh, Indien und Delhi, Indien, weit verbreitet. Sie wird von der Mehrheit der Bevölkerung Pakistans gesprochen.

Punjabi entwickelte sich wie viele andere moderne indoarische Sprachen wie Hindi, Bengali, Urdu und Marathi aus der alten Sprache Sanskrit. Punjabi ist in dieser Gruppe als Tonsprache ungewöhnlich.

Punjabi wird in zwei verschiedenen Skripten geschrieben, die Gurmukhī und Shahmukhī heißen. Punjabi ist die von den Sikhs hauptsächlich gesprochene Sprache. Die meisten Teile des Guru Granth Sahib verwenden die in Gurmukhī geschriebene Sprache Punjabi, obwohl Punjabi nicht die einzige Sprache ist, die in den Schriften der Sikhs verwendet wird. Die Janamsakhis, Geschichten über das Leben und die Legende von Guru Nanak (1469-1539), sind frühe Beispiele der punjabischen Literatur.

Dialekte

Der Punjabi hat viele Dialekte. Die Dialekte sind einander so ähnlich, dass die Sprecher die meisten der mit ihnen verwandten Dialekte verstehen können. In Indien sind die wichtigsten Dialekte des Punjabi: Majhi, Doabi, Malwi und Pwadhi. In Pakistan sind die wichtigsten Dialekte Majhi, "Shahpuri", "Jhangvi", "Dhanni", Pothohari und Hindko.

Majhi ist der Standarddialekt des Punjabi, weil er den Standard für das Schreiben im Punjabi bildet. Er wird im Zentrum des Punjab gesprochen, einschließlich der Distrikte Lahore, Sheikhupura, Kasur, Okara, Nankana Sahib, Faisalabad, Gujranwala, Sialkot, Narowal, Gujrat, Pakpattan, Hafizabad und Mandi Bahauddin. In Indien wird es in den Bezirken Amritsar, TarnTaran Sahib und Gurdaspur gesprochen.

Andere Dialekte des Punjabi sind Pahari, Rachnavi, Chenavari, Chhachi, Jandali, Ghebi. Das Saraiki, das im südlichen Punjab gesprochen wird, und das Dogri, das in Kaschmir gesprochen wird, sind eng mit dem Punjabi verwandt. Die Beziehung mehrerer Dialekte zu anderen Sprachen als dem Punjabi führt zu Problemen bei der Zuordnung zu der einen oder anderen "Sprache".


Dialekte des Punjabi
Dialekte des Punjabi

Schreibsystem

Es gibt drei Möglichkeiten, Punjabi zu schreiben: Gurmukhī, Shahmukhī und Devanāgarī. In der pakistanischen Provinz Punjab ist die am häufigsten verwendete Schrift Shahmukhī. Der Majhi-Dialekt ist in beiden Teilen des Punjab der schriftliche Standard für den Punjabi.

Gurmukhi-Alphabetisch, ohne Vokale.
Gurmukhi-Alphabetisch, ohne Vokale.

Mehr zum Thema

Punjabi Sprachführer Reiseführer von Wikivoyage

  • Bhatia, Tej (1993 und 2010) Punjabi: eine kognitiv-deskriptive Grammatik. London: Routine. Reihe: Beschreibende Grammatiken.
  • Singh, Maya (1895) Das Panjabi-Wörterbuch. Lahore: Munshi Gulab Singh und Söhne.
  • Ethnologe: Sprachen Indiens und Pakistans

Phonologie

Vokale

Vorderseite

Frontnahe

Zentral

Rückseite

Zurück

schließen

iː ਈ

uː ਊ

Nah-Mitte

eː ਏ

ɪ ਇ

ʊ ਉ

oː ਓ

Mitte

ə ਅ

Offene-Mitte

ɛː ਐ

ɔː ਔ

Öffnen Sie

aː ਆ

Konsonanten

Bilabial

Labio-dental

Zahnärztlich/
Alveolar

Retroflex

Palatal

Velar

Glottal

Nasal

m

n

ɳ ਣ

ɲ ਞ

ŋ ਙ

Plosiv undAffrikat

stimmlos

p

t̪ ਤ

ʈ ਟ

t͡ʃ ਚ

k

Stimmloses Aspirieren

pʰ ਫ

t̪ʰ ਥ

ʈʰ ਠ

t͡ʃʰ ਛ

kʰ ਖ

stimmhaft

b

d̪ ਦ

ɖ ਡ

d͡ʒ ਜ

ɡ ਗ

Frikativ

(f) ਫ਼

s (z) ਜ਼

(ʃ) ਸ਼

ɦ ਹ

Klappe

ɾ ਰ

ɽ ੜ ੜ

Ungefähr

ʋ ਵ

l

ɭ ਲ਼

j

Verteilung

Über 93% der Menschen, die Punjabi als erste Sprache sprechen, leben in Pakistan und Indien. Es ist die am weitesten verbreitete Muttersprache in Pakistan. Es wird von über 44% der Pakistaner als Muttersprache gesprochen. Im Jahr 2008 gab es in Pakistan 76 Millionen Punjabi-Sprecher. In Indien wird Punjabi von 3% der Bevölkerung als Muttersprache gesprochen. Im Jahr 2011 waren es etwa 33 Millionen. Es ist die offizielle Sprache der indischen Bundesstaaten Punjab und Haryana.

Geschichte der Volkszählung von Punjabi-Sprechern in Pakistan

Jahr

Bevölkerung von Pakistan

Prozentualer Anteil

Punjabi-Sprecher

1951

33,740,167

57.08%

22,632,905

1961

42,880,378

56.39%

28,468,282

1972

65,309,340

56.11%

43,176,004

1981

84,253,644

48.17%

40,584,980

1998

132,352,279

44.15%

58,433,431

Geschichte der Volkszählung von Punjabi-Sprechern in Indien

Jahr

Bevölkerung Indiens

Punjabi-Sprecher in Indien

Prozentualer Anteil

1971

548,159,652

14,108,443

2.57%

1981

665,287,849

19,611,199

2.95%

1991

838,583,988

23,378,744

2.79%

2001

1,028,610,328

29,102,477

2.83%

2011

1,210,193,422

33,038,280

2.73%

Punjabi wird auch in mehreren anderen Ländern, in die viele Punjabis ausgewandert sind, als Minderheitensprache gesprochen. Im Vereinigten Königreich ist es die am zweithäufigsten verwendete Sprache. In Kanada wird Punjabi am viertmeisten gesprochen. Im Jahr 2000 gab es im Vereinigten Königreich 1,3 Millionen Punjabi-Sprecher, 2006 waren es in Kanada 368.000.

AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3