Kairo

Kairo (arabisch: القاهرة, üblicherweise mit Al-Qāhirah übersetzt) ist eine Stadt in Ägypten. Der Stadtname kann mit dem Namen der Stadt übersetzt werden, die gewonnen hat. Kairo wird manchmal auch als "Mutter der Welt" (Um al Dunya) bezeichnet.

Die Stadt ist die Hauptstadt und größte Stadt Ägyptens.

In Kairo leben 7.947.121 Menschen. In seinem Stadtgebiet leben etwa 17.290.000 Menschen. Damit ist Kairo die größte Stadt der arabischen Welt. Kairo ist auch die Stadt mit dem größten Stadtgebiet Afrikas.

Die Stadt liegt am Nil.

Das Stadtzentrum von Kairo, vom Turm von Kairo aus gesehen.
Das Stadtzentrum von Kairo, vom Turm von Kairo aus gesehen.

Eine Karte von Ägypten. Kairo ist der hellgrüne Punkt.
Eine Karte von Ägypten. Kairo ist der hellgrüne Punkt.

Geographie

Klima

Die Stadt Kairo hat ein heißes Wüstenklima (BWh), was bedeutet, dass sie ein Jahr lang ein heißes, sonniges und trockenes Klima hat. Die Stadt hat jedoch mehr Feuchtigkeit als andere Städte mit dem heißen Wüstenklima (BWh).

Klimadaten für Kairo

Monat

Jan

Feb

Mrz

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

November

Dez

Jahr

Rekordhöhe °F (°C)

88.0
(31.1)

93.6
(34.2)

100.2
(37.9)

109.8
(43.2)

118.0
(47.8)

115.5
(46.4)

108.7
(42.6)

110.1
(43.4)

110.7
(43.7)

106.0
(41.1)

99.3
(37.4)

86.4
(30.2)

118.0
(47.8)

Durchschnittlich hoch °F (°C)

66.0
(18.9)

68.7
(20.4)

74.3
(23.5)

82.9
(28.3)

90.0
(32.2)

93.0
(33.9)

94.5
(34.7)

93.6
(34.2)

90.7
(32.6)

84.6
(29.2)

76.6
(24.8)

68.5
(20.3)

82.0
(27.8)

Tagesmittelwert °F (°C)

56.5
(13.6)

58.8
(14.9)

62.4
(16.9)

70.2
(21.2)

76.1
(24.5)

81.1
(27.3)

81.7
(27.6)

81.3
(27.4)

79.0
(26.1)

73.9
(23.3)

66.0
(18.9)

59.0
(15.0)

70.5
(21.4)

Durchschnittlich niedrige °F (°C)

48.0
(8.9)

49.5
(9.7)

52.9
(11.6)

58.3
(14.6)

63.9
(17.7)

68.2
(20.1)

72.0
(22.2)

71.8
(22.1)

68.9
(20.5)

63.3
(17.4)

57.4
(14.1)

50.7
(10.4)

60.4
(15.8)

Rekordtiefe °F (°C)

34.2
(1.2)

38.5
(3.6)

41.0
(5.0)

45.7
(7.6)

54.1
(12.3)

61.0
(16.1)

64.8
(18.2)

66.0
(18.9)

58.1
(14.5)

54.1
(12.3)

41.4
(5.2)

37.0
(2.8)

34.2
(1.2)

Durchschnittliche Niederschlagsmenge in Zoll (mm)

0.20
(5.1)

0.15
(3.8)

0.15
(3.8)

0.04
(1.0)

0.02
(0.51)

0.00
(0.00)

0.00
(0.00)

0.00
(0.00)

0.00
(0.00)

0.03
(0.76)

0.15
(3.8)

0.23
(5.8)

0.97
(24.57)

Quelle: Weltorganisation für Meteorologie (UNO) (1971-2000),



Geschichte

Das Gebiet um die Stadt war ein wichtiger Brennpunkt des alten Ägyptens.

Im Jahr 968 drangen die Fatimiden in Ägypten ein und machten Kairo zur Hauptstadt ihres Kalifats.

Die Al-Azhar-Moschee und Universität wurde 972 erbaut. Sie wurde die älteste Universität der Welt. Es ist das bekannteste Seminar in der islamischen Welt.

1992 wurde Kairo von einem Erdbeben der Stärke 5,8 verwüstet, das 545 Todesopfer und 6.512 Verletzte forderte und 50.000 Menschen obdachlos machte - das zerstörerischste seit 1847.

Tourismus

Die großen Pyramiden von Gizeh und die Stufenpyramide von Sakkara liegen etwas außerhalb der Stadt.

Das Ägyptische Museum besitzt die weltweit größte Sammlung von Altertümern aus der Zeit der alten Pharaonen. Viele Schätze aus dem Grab von König Tutanchamun befinden sich in diesem Museum.

Das Ägyptische Museum
Das Ägyptische Museum

Berühmte Cairenes

Menschen aus Kairo werden 'Cairenes' genannt.

  • Abu Sa'id al-Afif - Samariter des fünfzehnten Jahrhunderts
  • Boutros Boutros-Ghali, ehemaliger Generalsekretär der Vereinten Nationen
  • Naguib Mahfouz, Schriftsteller, Nobelpreis für Literatur 1988.
  • Mido, Profifußballer bei Middlesbrough F.C
  • Mohamed ElBaradei, Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation Friedensnobelpreisträger 2005
  • Naguib Sawiris, 62. reichste Person der Welt in der Liste der Milliardäre 2007, erreichte mit seiner Firma Orascom Telecom Holding 10,0 Milliarden US-Dollar
  • Farouk El Baz, ein großer Mitarbeiter der NASA
  • Sir Magdi Yacoub, führender Kardiologe, Ritter
  • Constantin Xenakis (1931) griechischer Künstler
  • Voula Zouboulaki (1931) griechische Schauspielerin
AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3