Hauptstadt

Eine Hauptstadt (oder Hauptstadt oder auch nur Hauptstadt) ist eine Stadt oder ein Ort, die durch Gesetz oder Verfassung, durch die Regierung eines Landes oder eines Teils eines Landes, wie z.B. eines Bundesstaates, einer Provinz oder eines Landkreises, bestimmt wird. Sie dient in der Regel als Standort für den zentralen Treffpunkt und die Büros der Regierung. Die meisten Führungskräfte und Beamten des Landes arbeiten in der Hauptstadt.

Baku, die Hauptstadt von Aserbaidschan.
Baku, die Hauptstadt von Aserbaidschan.

Größe

Die Hauptstädte gehören in der Regel zu den größten Städten in ihren Regionen; oft sind sie die größten. So ist beispielsweise Montevideo sowohl die Hauptstadt als auch die größte Stadt Uruguays. Die Hauptstadt kann auch das wichtigste Handelszentrum sein, wie in London oder Bangkok.

Eine Hauptstadt ist jedoch nicht immer die größte Stadt eines Landes. Zum Beispiel ist die Hauptstadt Indiens Neu-Delhi, die kleiner ist als Mumbai; und die Hauptstadt Pakistans ist Islamabad, die kleiner ist als Karatschi. Auch in Ländern mit Untergliederungen wie den Vereinigten Staaten sind die Hauptstädte oder Städte der Bundesstaaten oft nicht die größte oder bevölkerungsreichste Stadt. New York City zum Beispiel ist die größte Stadt in den Vereinigten Staaten und in New York, aber nicht die Hauptstadt von beiden.

Ein ungewöhnlicher Fall liegt in Kanada vor; die Bundeshauptstadt Ottawa ist nicht die größte Stadt in ihrer Provinz Ontario, die Toronto heißt. Aber Toronto ist zufällig die Hauptstadt der Provinz Ontario. Auf diese Weise ist Toronto sowohl eine Hauptstadt als auch eine Nichthauptstadt, je nachdem, wie man es als Stadt in einem Land oder einem Teil davon sieht.

Standort

Hauptstädte können in Städten liegen, die es bereits gibt, wie London oder Rom, oder es kann eine neue Stadt gebaut und zur Hauptstadt gemacht werden, wie Canberra und Alexandria. Länder können die Hauptstädte von Zeit zu Zeit wechseln. Mehrere Städte waren bereits die Hauptstadt von China. Die Vereinigten Staaten hatten ihre Hauptstadt einst in Philadelphia und später in New York City, zogen aber 1800 in die neue Stadt Washington, D.C., um. Rio de Janeiro war die Hauptstadt von Brasilien, bis zwischen 1956 und 1960 die neue Stadt Brasilia gebaut wurde.

Nummer

Einige Länder haben mehr als eine Hauptstadt, oft für unterschiedliche Zwecke, wie Bolivien mit zwei (Sucre und La Paz) und Südafrika mit drei (Pretoria, Kapstadt und Bloemfontein). In einem Stadtstaat wie Singapur oder Monaco oder der Vatikanstadt ist die Hauptstadt das Land.

Nicht alle Länder haben Hauptstädte. Nauru ist ein Land, das offiziell keine Hauptstadt hat, aber der Distrikt Yaren, in dem sich die Regierung befindet, kann als die De-facto-Hauptstadt bezeichnet werden. Auch wenn viele Menschen die Stadt Bern in der Schweiz für die Hauptstadt des Landes halten, so ist dies von Rechts wegen zwar nicht der Fall, hat aber von der dort ansässigen Regierung den Status einer "Bundesstadt".

Regierungssitz

Die meisten Länder haben ihren Regierungssitz in ihrer Hauptstadt, einige jedoch nicht. Malaysia hat seine Hauptstadt in Kuala Lumpur, aber der Regierungssitz befindet sich in Putrajaya. In den Niederlanden heißt es in der Verfassung, dass Amsterdam de jure die Hauptstadt ist, aber die Regierung befindet sich in Den Haag.

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3