Schwäne

Ein Schwan (Cygnini) ist eine Art Wasservogel, der zu den Gattungen Cygnus und Coscoroba gehört. Sie gehören zur Unterfamilie Anserinae, zur Familie Anatidae, zu der auch Gänse und Enten gehören.

Viele Schwäne leben an kälteren Orten wie Nordeuropa, Asien und Nordamerika. Sie leben auf dem Wasser. Sie schwimmen auf dem Wasser und fressen Pflanzen vom Grund von Teichen, Seen oder Ozeanen. Sie fressen auch Insekten und andere Kleintiere. Ein Schwanenbaby wird Cygnet genannt.

Schwäne sind zähe, starke Vögel, die keinen Unsinn von Hunden oder Katzen ertragen. Sie können ihre Flügel als Warnung öffnen, aber von da an wird einer Person geraten, sich fernzuhalten. Schwäne sind sehr schützend gegenüber ihren Nestern. Sie greifen alles an, was sie als Bedrohung für ihre Küken ansehen, auch Menschen.



Beschreibung

Die Schwäne gehören zu den größten Flugvögeln. Sie sind groß und haben große Füße und lange Hälse. Die Männchen sind in der Regel größer und schwerer als die Weibchen. Der Höckerschwan, der Trompeterschwan und der Singschwan sind die größten Schwäne. Sie können über 1,5 m (60 Inch) lang sein. Sie können über 15 kg (33 Pfund) wiegen. Ihre Flügelspannweite (d.h. die Länge beider Flügel) kann fast 3 m (10 ft) betragen.

Die meisten Schwäne sind weiß. Sie kommen in der nördlichen Hemisphäre vor. Das heißt, man findet sie in Europa, Asien und Nordamerika. Der schwarze Schwan ist jedoch schwarz mit einem roten Schnabel. Er lebt in Australien. Der Schwarzhalsschwan hat weiße Flugfedern und schwarze Außenfedern. Er lebt in Südamerika. Er hat auch eine kleine Hautfläche zwischen den Augen und dem Schnabel, die keine Federn hat. Dieser Bereich kann verschiedene Farben haben, wie z.B. gelb (z.B. bei einem Zwergschwan) oder orange (z.B. bei einem stummen Schwan).

Der Coscorobaschwan unterscheidet sich von den anderen Schwänen. Einige Wissenschaftler meinen, er ähnelt eher einer Ente oder einer Gans. Er ist kleiner als die anderen Schwäne. Dieser Schwan lebt in Südamerika.



Taxonomie

  • Gattung Cygnus
    • Schwarzer Schwan (Cygnus atratus)
      • Neuseeländischer Schwan (Cygnus atratus sumnerensis)
    • Trompeterschwan (Cygnus buccinator)
    • Zauberschwan (Cygnus bewickii)
    • Pfeifender Schwan (Cygnus columbianus)
    • Singschwan (Cygnus cygnus)
    • Schwarzhalsschwan (Cygnus melancoryphus)
    • Höckerschwan (Cygnus olor)
  • Gattung Coscoroba




AlegsaOnline.com - 2020 / 2021 - License CC3