Alkoholisches Getränk

Ein alkoholisches Getränk ist ein Getränk, das 0,5 % oder mehr Ethanol enthält. In der Chemie gibt es eine ganze Klasse von Substanzen, die als Alkohole bezeichnet werden. Der in alkoholischen Getränken verwendete Alkohol wird als Ethanol oder Getreidealkohol bezeichnet. Kornalkohol wird im Allgemeinen durch einen Prozess hergestellt, der als Gärung bezeichnet wird. Bei der Gärung verändern Bakterien den Zucker, um Ethanol oder Essig herzustellen. Andere Arten von Alkohol sind in der Regel trinkschädlich, so dass die einzige in alkoholischen Getränken verwendete Alkoholart Getreidealkohol ist. Da die meisten Menschen außer Ethanol keine anderen Alkoholarten verwenden müssen, werden sie das Wort "Alkohol" nur für Ethanol verwenden. Manchmal verwenden die Leute das Wort "Alkohol" auch, um über jedes Getränk zu sprechen, das Ethanol enthält, wie z.B. Whisky, Wodka oder Gin.

Aus gärendem Getreide kann nur ein Getränk hergestellt werden, das 20% Alkohol enthält. Um höhere Alkoholmengen in Getränken zu erhalten, wird die Destillation verwendet. Dadurch können Substanzen, die aus Alkohol bestehen, auf etwa 80-85% gebracht werden (bestimmte Rumsorten, die zum Kochen verwendet werden, haben einen Alkoholgehalt von 70-80%). Beim Verkauf von Getränken wird die Alkoholmenge als alkoholischer Nachweis und nicht als Prozentsatz angegeben.

Im Allgemeinen werden alkoholische Getränke in drei Klassen eingeteilt:

  • Biere, Met und Apfelwein (im Allgemeinen bis zu etwa 15% Alkohol)
  • Weine und Sake (12-20% Alkohol), und
  • Spirituosen (20% Alkohol oder mehr, destillierter Alkohol)

Die meisten Länder beschränken den Verkauf der verschiedenen Alkoholarten. Gewöhnlich gibt es zwei Beschränkungen, eine für Weine und Biere und die andere für destillierte alkoholische Getränke.

Alcopops sind sehr süß und enthalten normalerweise nicht viel Alkohol (die meisten haben weniger als Bier), aber viele Regierungen machen es illegal, sie an bestimmten Orten oder zu bestimmten Zeiten zu kaufen, weil ihnen destillierter Alkohol beigemischt wurde. Sie sind umstritten, weil einige Leute glauben, dass sie bei jungen Leuten beliebt sein könnten.

Das Trinken von Ethanol führt dazu, dass sich eine Person entspannt fühlt. Ethanol wird sehr häufig verwendet und wird seit Tausenden von Jahren von Menschen hergestellt. Es ist eine der ältesten und meistbenutzten Freizeitdrogen (Drogen zum Spaß) der Welt. Es kann vorkommen, dass Menschen es aus dem gleichen Grund übermäßig verwenden. Die Abhängigkeit von Alkohol wird als Alkoholismus bezeichnet. Alkoholische Getränke können gefährlich sein. Wenn eine Person viel Alkohol trinkt, wird sie berauscht, was bedeutet, dass sie betrunken wird. Menschen, die betrunken sind, können seltsame oder gefährliche Dinge tun oder sagen und sind möglicherweise nicht in der Lage, sich selbst zu kontrollieren. Die Alkoholmenge, die man braucht, um jemanden betrunken zu machen, ist von Person zu Person unterschiedlich. Alle Alkohole sind giftig, aber Ethanol ist weniger giftig, weil der menschliche Körper es schnell abbauen kann. Einige starke Alkohole können auch Vergiftungen und Beeinträchtigungen verursachen.

Einige alkoholische Getränke. Von links nach rechts: Rotwein, Malt Whisky, Lagerbier, Sekt, Lagerbier, Kirschlikör und Rotwein.
Einige alkoholische Getränke. Von links nach rechts: Rotwein, Malt Whisky, Lagerbier, Sekt, Lagerbier, Kirschlikör und Rotwein.

Galerie

·        

In Bier und anderen Getränken ist Alkohol enthalten

·        

Ein typischer Cocktail

Verwandte Seiten

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3