Leben

Leben ist ein biologisches Konzept in Bezug auf die Eigenschaften, den Zustand oder den Modus, der ein Lebewesen von toter Materie trennt. Das Wort selbst kann sich auf ein Lebewesen oder laufende Prozesse beziehen, von denen Lebewesen ein Teil sind. Es kann sich auch auf den Zeitraum beziehen, in dem etwas funktionsfähig ist (wie zwischen Geburt und Tod), auf den Zustand eines Geborenen, das geboren wurde, aber noch sterben muss, oder auf das, was ein Lebewesen lebendig macht.

Das Studium des Lebens wird Biologie genannt, und Menschen, die das Leben studieren, werden Biologen genannt. Eine Lebensspanne ist die durchschnittliche Lebenserwartung einer Art. Das meiste Leben auf der Erde wird durch Sonnenenergie angetrieben, die einzigen bekannten Ausnahmen sind die chemosynthetischen Bakterien, die um die hydrothermalen Schlote auf dem Meeresboden leben. Alles Leben auf der Erde basiert auf der Chemie der Kohlenstoffverbindungen, insbesondere der langkettigen Moleküle wie Proteine und Nukleinsäure. Mit dem lebenswichtigen Wasser werden die langen Moleküle in Membranen gewickelt und bilden Zellen. Dies mag auf alle möglichen Lebensformen im Universum zutreffen oder auch nicht: Es gilt für alles Leben auf der Erde heute.

Die Erde ist der einzige Planet im Universum, von dem Leben bekannt ist; sie ist die Wiege und Heimat der Menschheit und aller bekannten Lebensformen.
Die Erde ist der einzige Planet im Universum, von dem Leben bekannt ist; sie ist die Wiege und Heimat der Menschheit und aller bekannten Lebensformen.

Pflanzen im Ruwenzori-Park, Uganda.
Pflanzen im Ruwenzori-Park, Uganda.

Verwandte Seiten

Galerie der Bilder des Lebens

·        

Ein Baum ist ein Beispiel für eine Pflanze

·        

Fische sind Beispiele für das Leben im Meer

·        

Ein ausgewachsener Zitruswurzelkäfer ist ein Beispiel für ein Insekt

·        

Salmonella typhimurium ist ein Beispiel für Bakterien

·        

Chromalveolate sind eine Gruppe von Protista

·        

Amanita muscaria (Fliegenpilz) ist ein Beispiel für Pilze

·        

Der Fungoldfrosch ist ein Beispiel für eine Amphibie

·        

Ein Blauhäher ist ein Beispiel für einen Vogel

·        

Menschen sind ein Beispiel für Menschen




Definitionen des Lebens

Eine Erklärung des Lebens wird Zelltheorie genannt. Die Zelltheorie hat drei grundlegende Punkte: Alle Lebewesen bestehen aus Zellen. Die Zelle ist das kleinste Lebewesen, das alle für das Leben notwendigen Dinge tun kann. Alle Zellen müssen aus bereits existierenden Zellen stammen.

Es wird oft gesagt, dass etwas lebendig ist, wenn es lebt:

  • wächst,
  • nimmt Nahrung auf, nutzt die Nahrung zur Energiegewinnung und leitet Abfallprodukte weiter (siehe Stoffwechsel),
  • bewegt sich: Es muss sich entweder selbst bewegen, oder es muss Bewegung in sich haben,
  • sich reproduziert, entweder sexuell (mit einem anderen Lebewesen) oder asexuell, indem sie Kopien von sich selbst anfertigt,
  • reagiert auf seine Umgebung,
  • Funktionen

Allerdings passen nicht alle Lebewesen in jeden Punkt dieser Liste.

  • Maultiere können sich nicht fortpflanzen, ebenso wenig wie Arbeiterameisen.
  • Viren und Sporen sind nicht aktiv lebendig (metabolisierend), bis die Bedingungen stimmen.

Sie entsprechen jedoch den biochemischen Definitionen: Sie werden aus der gleichen Art von Chemikalien hergestellt.

Die thermodynamische Definition des Lebens ist jedes System, das seine Entropiewerte unter dem Maximum halten kann (normalerweise durch Anpassung und Mutationen).

Ein moderner Ansatz

Eine moderne Definition wurde 1980 von Humberto Maturana und Francisco Varela gegeben, dem sie den Namen autopoiesis gaben:

  1. Die Herstellung ihrer eigenen Komponenten
  2. Die korrekte Montage dieser Komponenten
  3. Kontinuierliche Reparatur und Aufrechterhaltung der eigenen Existenz.

Roth kommentierte: "Kurz gesagt, Organismen sind sich selbst reproduzierende und sich selbst erhaltende oder 'autopoietische' Systeme". Dieser Ansatz bedient sich molekularbiologischer Ideen und systemwissenschaftlicher Ideen.

AlegsaOnline.com - 2020 - License CC3