Berlin

Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland. Sie ist auch die größte Stadt Deutschlands. Etwa 3.700.000 Menschen leben dort.

Die Stadt liegt im östlichen Teil von Deutschland. Sie liegt etwa 70 km (43,50 mi) westlich von Polen. Berlin hat eine Fläche von 891 km2 (344,02 Quadratmeilen). Durch Berlin fließen die Flüsse Havel, Dahme und Spree. Berlin hat ein ozeanisches Klima.

Berlin beherbergt viele berühmte Gebäude und Denkmäler, wie die Siegessäule, das Brandenburger Tor, den Reichstag und den Boulevard Unter den Linden. Auf dem Boulevard befinden sich die Humboldt-Universität und die Staatsoper von Berlin. Der Regierende Bürgermeister der Stadt ist Michael Müller (SPD).

Berlin ist eine Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Es gibt viele Technologieunternehmen in der Stadt. Sie sind wichtig für die Wirtschaft der Stadt. Viele Flugzeuge und Züge fliegen von und nach Berlin, weil die Stadt ein wichtiger Ort für Tourismus und Wirtschaft ist.

Berlin ist eine wichtige Stadt für die Geschichte Deutschlands. Der König von Preußen und der Kaiser von Deutschland lebten in Berlin. Die deutsche Regierung war viele Jahre lang in Berlin. Im Zweiten Weltkrieg zerstörten Bomben viele Gebäude in der Stadt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt in Westberlin und Ostberlin geteilt. Nach dem Bau der Berliner Mauer im Jahr 1961 durften nur sehr wenige Menschen von Ost-Berlin nach West-Berlin gelangen. Die Mauer teilte die Stadt bis 1989, als die ostdeutsche Regierung beschloss, jedem die Überquerung zu erlauben, und die Menschen beschlossen, die Mauer zu zerstören.

Bezirke von Berlin

Im Jahr 2001 wurden die 23 Bezirke Berlins in 12

  1. Charlottenburg-Wilmersdorf
  2. Friedrichshain-Kreuzberg
  3. Lichtenberg-Hohenschönhausen
  4. Marzahn-Hellersdorf
  5. Mitte (Mitte)
  6. Neukölln
  7. Pankow
  8. Reinickendorf
  9. Spandau
  10. Steglitz-Zehlendorf
  11. Tempelhof-Schöneberg
  12. Treptow-Köpenick
karte der berliner stadtbezirke
karte der berliner stadtbezirke

Sehenswürdigkeiten

  • Alexanderplatz (mit dem Fernsehturm)
  • Berliner Dom (Berliner Dom)
  • Berlin Hauptbahnhof (der neue Hauptbahnhof)
  • Brandenburger Tor
  • Fernsehturm (das höchste Gebäude Deutschlands)
  • Potsdamer Platz
  • Reichstagsgebäude (Sitz des Bundestages)
  • Rotes Rathaus (Büro des Regierenden Bürgermeisters)
  • Straße des 17. Juni (Straße des 17. Juni)
  • Siegessäule (Siegessäule)
  • Unter den Linden (der Hauptboulevard)

Geschichte Berlins

  • 1244 Die ersten Schriften über einen Ort namens Berlin.
  • 1451 Die Hohenzollern zogen nach Berlin als Ort der Herrschaft über ihr Land
  • 1618 - 48 Nach dem Dreißigjährigen Krieg in Deutschland sank die Zahl der Menschen, die in Berlin lebten, auf nur noch 6000.
  • 1701 wurde Berlin Hauptstadt Preußens.
  • 1709 Berlin und seine Nachbarstadt Cölln (nicht Köln/Köln) werden zum neuen Berlin zusammengefasst.
  • 1806 zog die Armee von Napoleon Bonaparte in Berlin ein.
  • 1871 wurde Berlin Hauptstadt des Deutschen Reiches.
  • 1920 Das Alt-Berlin und einige Nachbarstädte werden zum "Groß-Berlin" zusammengefasst (Groß-Berlin).
  • 1945 Die Stadt wird in vier Sektoren unterteilt, die von den Alliierten des Zweiten Weltkriegs genutzt werden. Es gibt einen sowjetischen Sektor, einen amerikanischen Sektor, einen britischen Sektor und einen französischen Sektor.
  • 1949 Nach der Gründung der beiden deutschen Staaten ist die Stadt immer noch geteilt. Es gibt jetzt West-Berlin und Ost-Berlin.
  • 1961 Die Berliner Mauer wurde von der kommunistischen Regierung der DDR zwischen den beiden Hälften Berlins gebaut.
  • 1990 Nach der deutschen Wiedervereinigung wird die Berliner Mauer niedergerissen, und es gibt wieder nur ein Berlin. Das neue Berlin wird die Hauptstadt eines Deutschlands.

Galerie

·        

Reichstag

·        

Potsdamer Platz

·        

·        

Das Theater des Westens

·        

Schloss Bellevue

·        

Siegessäule

·        

Internationales Kongresszentrum

·        

Berliner Zoo, Eisbärenjunges "Knut" 24.03.2007

·        

Der Buddy Bär ist zu einem inoffiziellen Botschafter für Deutschland geworden und ist ein Symbol für Berlin.

·        

Berliner Philharmoniker

·        

Technische Universität Berlin

·        

Nofretete im Ägyptischen Museum

Partnerstädte

Berlin unterhält Partnerschaften mit 17 Städten. Jeder der 12 Bezirke hat auch seine Partnerstädte, manchmal auch Partnerstädte genannt.



AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3