August

August (Aug.) ist der achte Monat des Jahres im GregorianischenKalender und liegt zwischen Juli und September. Er hat 31 Tage, die gleiche Anzahl von Tagen wie der Vormonat Juli, und ist nach dem römischen Kaiser Augustus Caesar benannt.

Der August beginnt nicht am selben Wochentag wie jeder andere Monat in gewöhnlichenJahren, sondern am selben Wochentag wie der Februar in Schaltjahren. Der August endet immer am selben Wochentag wie der November.

Der Monat

Dieser Monat wurde zuerst auf Lateinisch Sextilis genannt, weil es der sechste Monat im alten römischen Kalender war. Der römische Kalender begann im März etwa 735 v. Chr. mit Romulus. Der Oktober war der achte Monat. Der August war der achte Monat, als König Numa Pompilius um 700 v. Chr. den Januar oder Februar dem Jahresanfang hinzufügte. Oder als diese beiden Monate um 450 v. Chr. von den Dezemviren vom Ende auf den Anfang des Jahres verschoben wurden (römische Schriftsteller sind anderer Meinung). 153 v. Chr. wurde der 1. Januar v. Chr. als Jahresanfang festgelegt.

Der August ist nach Augustus Caesar benannt, der in diesem Monat römischer Konsul wurde. Der Monat hat 31 Tage, weil Julius Cäsar zwei Tage hinzufügte, als er 45 v. Chr. den Julianischen Kalender schuf. Der August liegt nach Juli und vor September.

Der August ist in der einen Hemisphäre das saisonale Äquivalent zum Februar in der anderen. Auf der Nordhalbkugel ist er ein Sommermonat und auf der Südhalbkugel ein Wintermonat.

Kein anderer Monat in gewöhnlichen Jahren beginnt am gleichen Wochentag wie der August, aber der August beginnt am gleichen Wochentag wie der Februar in Schaltjahren. Der August endet jedes Jahr am gleichen Wochentag wie der November, da die jeweils letzten Tage des August 13 Wochen (91 Tage) auseinander liegen.

In gewöhnlichen Jahren beginnt der August am gleichen Wochentag wie März und November des Vorjahres, in Schaltjahren im Juni des Vorjahres. In gewöhnlichen Jahren endet der August am gleichen Wochentag wie der März und der Juni des Vorjahres, in Schaltjahren im September des Vorjahres. In gewöhnlichen Jahren, die unmittelbar auf andere gewöhnliche Jahre folgen, beginnt der August am selben Wochentag wie der Februar des Vorjahres.

In Jahren, die unmittelbar vor den gewöhnlichen Jahren liegen, beginnt der August am selben Wochentag wie der Mai des folgenden Jahres, und in Jahren, die unmittelbar vor den Schaltjahren liegen, im Oktober des folgenden Jahres. In den Jahren unmittelbar vor den gewöhnlichen Jahren endet der August am selben Wochentag wie der Mai des folgenden Jahres, und in den Jahren unmittelbar vor den Schaltjahren endet der August im Februar und Oktober des folgenden Jahres.

Der römische Kaiser Augustus Caesar, nach dem August benannt ist
Der römische Kaiser Augustus Caesar, nach dem August benannt ist

Beobachtungen im August

Feste Beobachtungen und Ereignisse

  • 1. August - Nationalfeiertag der Schweiz
  • 1. August - Unabhängigkeitstag (Benin)
  • 1. August - Emanzipationstag (Bermuda, Guyana, Jamaika, Barbados, Trinidad und Tobago)
  • 1. August - Tag der Armee (Volksrepublik China)
  • 1. August - Lammas, vierteljährlicher Kreuztag im keltischen Kalender
  • 1. August - Tag der Staatlichkeit (Colorado)
  • 2. August - Tag der Republik (Republik Mazedonien)
  • 2. August - Tag der Emanzipation (Bahamas)
  • 3. August - Unabhängigkeitstag (Niger)
  • 5. August - Unabhängigkeitstag (Burkina Faso)
  • 5. August - Tag des Sieges (Kroatien)
  • 6. August - Unabhängigkeitstag (Bolivien)
  • 6. August - Unabhängigkeitstag (Jamaika)
  • 7. August - Unabhängigkeitstag (Elfenbeinküste)
  • 8. August - Vatertag (Taiwan)
  • 9. August - Nationalfeiertag von Singapur
  • 9. August - Tag der Ureinwohner (Surinam)
  • 9. August - Nationaler Frauentag (Südafrika)
  • 10. August - Unabhängigkeitstag (Ecuador)
  • 10. August - Missouri-Tag
  • 11. August - Unabhängigkeitstag (Tschad)
  • 12. August - Perseid-Meteoritenschauer
  • 12. August - Geburtstag von Königin Sirikit (Thailand)
  • 13. August - Unabhängigkeitstag (Zentralafrikanische Republik)
  • 14. August - Unabhängigkeitstag (Pakistan)
  • 15. August - Mariä Himmelfahrt im westlichen Christentum
  • 15. August - Unabhängigkeitstag (Indien)
  • 15. August - Unabhängigkeitstag (Republik Kongo)
  • 15. August - Unabhängigkeitstag (Bahrain)
  • 15. August - Nationalfeiertag von Südkorea
  • 15. August - Liechtensteinischer Nationalfeiertag
  • 15. August - Tag des Sieges in Japan
  • 17. August - Unabhängigkeitstag (Indonesien)
  • 17. August - Unabhängigkeitstag (Gabun)
  • 19. August - Welttag der humanitären Hilfe
  • 19. August - Unabhängigkeitstag (Afghanistan)
  • 20. August - Festtag von Stephan I. von Ungarn
  • 20. August - Wiedererlangung der Unabhängigkeit (Estland)
  • 21. August - Aufnahmetag (Hawaii)
  • 21. August - Ninoy Aquino Day (Philippinen)
  • 21. August - Tag der Heiligen Helena
  • 23. August - Nationaler Heldentag (Philippinen)
  • 24. August - Unabhängigkeitstag (Ukraine)
  • 25. August - Unabhängigkeitstag (Uruguay)
  • 26. August - Heldentag (Namibia)
  • 27. August - Unabhängigkeitstag (Moldawien)
  • 28. August - Mariä Himmelfahrt (östliches Christentum)
  • 29. August - Tag des nationalen Aufstands (Slowakei)
  • 30. August - Tag der Verfassung (Kasachstan)
  • 30. August - Tag der Republik (Tatarstan)
  • 30. August - Tag des Sieges (Türkei)
  • 31. August - Unabhängigkeitstag (Kirgisistan)
  • 31. August - Unabhängigkeitstag (Malaysia)
  • 31. August - Unabhängigkeitstag (Trinidad und Tobago)

Bewegliche und monatelange Veranstaltungen

Fahnen zur Feier des Schweizer Nationalfeiertags am 1. August.
Fahnen zur Feier des Schweizer Nationalfeiertags am 1. August.

Militärische Tätowierung im Schloss von Edinburgh.
Militärische Tätowierung im Schloss von Edinburgh.

Auswahl historischer Ereignisse

  • 1. August 1291: Traditionelles Gründungsdatum der Schweiz.
  • 1. August 1914: Der Erste Weltkrieg beginnt.
  • 1. August 1944: Anne Frank macht den letzten Eintrag in ihr Tagebuch.
  • 1. August 1960: Dahomey (heute Benin) wird unabhängig.
  • 2. August 1990: Irak überfällt Kuwait.
  • 3. August 1492: Christoph Kolumbus sticht zu seiner ersten Reise in See.
  • 3. August 1960: Niger wird unabhängig.
  • 4. August 1944: Anne Frank und ihre Familie werden von der Gestapo in Amsterdam gefangen genommen.
  • 4. August 1984: Der Name des Obervolta wird in Burkina Faso geändert.
  • 5. August 1960: Obervolta wird unabhängig.
  • 5. August 1962: Die Filmschauspielerin Marilyn Monroe wird tot in ihrem Haus aufgefunden.
  • 6. August 1825: Unabhängigkeit Boliviens.
  • 6. August - 1945: Die Atombombe wird auf Hiroshima abgeworfen.
  • 6. August 1962: Jamaika wird unabhängig.
  • 7. August 1960: Elfenbeinküste wird unabhängig.
  • 9. August - 1945: Die Atombombe wird auf Nagasaki abgeworfen.
  • 9. August 1965: Singapur wird unabhängig.
  • Vom 9. August bis 1974: US-Präsident Richard Nixon tritt nach dem Watergate-Skandal zurück, sein Nachfolger wird Gerald Ford.
  • 10. August 1792: Erstürmung des Tuilerien-Palastes während der Französischen Revolution
  • 10. August - 1809: Beginn der ecuadorianischen Unabhängigkeitsbewegung.
  • 11. August 1960: Der Tschad wird unabhängig.
  • 13. August 1960: Die Zentralafrikanische Republik wird unabhängig.
  • 13. August 1961: Beginn des Baus der Berliner Mauer.
  • 14. August 1945: Japan kündigt am Ende des Zweiten Weltkriegs seine Kapitulation an.
  • 14/15. August - 1947: Indien wird bei der Unabhängigkeit von Großbritannien geteilt, als der neue, hauptsächlich islamische Staat Pakistan geschaffen wird.
  • 15. August 1960: Die Republik Kongo wird unabhängig.
  • 15. August 1971: Bahrain wird unabhängig.
  • 16. August - 1977: Elvis Presley stirbt im Alter von 42 Jahren, was zu einem weltweiten Ausbruch von Trauer führt.
  • 17. August - 1945: Indonesien erklärt seine Unabhängigkeit von den Niederlanden.
  • 17. August 1960: Gabun wird unabhängig.
  • 17. August 1962: Peter Fechter wird der erste Mensch, der an der Berliner Mauer erschossen wird.
  • 19. August - 43 v. Chr: Augustus wird römischer Konsul.
  • 19. bis 14. August: Augustus stirbt.
  • 19. August 1919: Afghanistan wird unabhängig.
  • 19. August - 1991: Der August-Putsch gegen Michail Gorbatschow in der Sowjetunion beginnt.
  • 20. August 1940: Leo Trotzki wird in Mexiko mit einem Eispickel tödlich verwundet.
  • 20. August - 1968: Der Aufstand des Prager Frühlings wird niedergeschlagen.
  • 20. August - 1991: Estland erlangt seine Unabhängigkeit von der Sowjetunion wieder.
  • 21. August 1959: Hawaii wird der 50. Bundesstaat der USA.
  • 24. bis 79. August: Der Vesuv bricht aus und zerstört Pompeji und das benachbarte Herculaneum.
  • 24. August - 1991: Die Ukraine erlangt ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion wieder.
  • 25. August - 1825: Uruguay erklärt seine Unabhängigkeit von Brasilien.
  • 27. August 1883: Krakatoa, in der Sundastraße zwischen Sumatra und Java, explodiert nach einem sehr heftigen Ausbruch.
  • 27. August - 1991: Moldawien wird von der Sowjetunion unabhängig.
  • 28. August - 1963: Der "March on Washington for Jobs and Freedom" findet statt, auf dem Martin Luther King jr. seine "I Have a Dream"-Rede für die Bürgerrechte in den Vereinigten Staaten hält.
  • 29. August - 2005: Der Hurrikan Katrina richtet in Alabama, Mississippi und Louisiana Verwüstungen an. New Orleans wird überflutet.
  • 31. August - 1957: Malaysia, damals die FöderationMalaya, wird unabhängig.
  • 31. August 1962: Trinidad und Tobago wird unabhängig.
  • 31. August - 1991: Kirgisistan wird unabhängig.
  • 31. August - 1997: Diana, Prinzessin von Wales, wird bei einem Autounfall in Paris getötet, was zu einem großen Kummerausbruch führt.
Gründungsdokument der Schweiz
Gründungsdokument der Schweiz

Sukarno erklärt Indonesien für unabhängig.
Sukarno erklärt Indonesien für unabhängig.

Krakatau explodierte am 27. August 1883.
Krakatau explodierte am 27. August 1883.

Martin Luther King, Jr. beim Marsch auf Washington am 28. August 1963.
Martin Luther King, Jr. beim Marsch auf Washington am 28. August 1963.

Wissenswertes

  • August ist der einzige Kalendermonat in englischer Sprache, der ein männlicher Vorname sein kann.
  • Neben dem Juli ist der August einer von zwei Kalendermonaten, die nach Personen benannt werden, die wirklich gelebt haben (der Juli wurde nach Julius Cäsar und der August nach Augustus benannt).
  • Nur ein einziger US-Präsident ist im August gestorben, Warren G. Harding, am 2. August 1923.
  • Die Augustblüte ist die Gladiolenblüte, wobei der Geburtsstein Peridot ist.
  • Die astrologischen Zeichen für August sind Löwe (22. Juli - 21. August) und Jungfrau (22. August - 21. September).
  • August ist der zweite von zwei Monaten, der mit "A" beginnt, der andere ist der April, wobei sowohl der 21. April als auch der 21. August zu beiden Seiten der nördlichen Sommersonnenwende liegen.
AlegsaOnline.com - 2020 - Licencia CC3